Ausschreibungen

Wir prüfen nicht die Seriosität der Anbieter oder Teilnahmebedingungen. Ob die Ausschreibungen für professionelle Künstler akzeptabel sind, muß jeder individuell für sich beurteilen. Alle Angaben ohne Gewähr
  • ES: 26. Juni
    Fürther Glanzlichter 2020

    Die Planungen für die nächsten "Fürther Glanzlichter" am Samstag, 14. November, sind bereits angelaufen und auch diesmal sind Kunstschaffende und Lichtexperten eingeladen, sich im Rahmen eines Wettbewerbes für die geplante Illumination von zehn ausgewählten Gebäuden und Bereichen zu bewerben.

    Ausschreibung

  • ES: 26. Juni
    Künstlerausschreibung der Nationalen Gesellschaft für Völkerverständigung der VR China zur "20th Hands Across the Pacific Art Exhibition"

    Das Konfuzius-Institut Erlangen-Nürnberg möchte Sie gerne auf eine Künstlerausschreibung der Nationalen Gesellschaft für Völkerverständigung der VR China zur "20th Hands Across the Pacific Art Exhibition" aufmerksam machen. Diese Ausstellung macht seit 2001 jedes Jahr Station in China, Japan und Kanada. Aufgrund der besonderen Umstände findet die Ausstellung in diesem Jahr online statt und möchte deshalb auch Künstler aus der ganzen Welt zur Teilnahme einladen.

    Als langjähriger Projektpartner unseres Instituts möchten wir die Gesellschaft für Völkerverständigung gerne bei der Künstlerausschreibung unterstützen. Bilder Ihrer Arbeit bis spät. 23. Juni 2020 zusammen mit diesem Anmeldeformular per E-Mail an event@konfuzius-institut.de

    Ausschreibung

  • ES: 28. Juni
    Ostrale Dresden
    Biennale zeitgenössischer Künste

    Teilnahme kostenpflichtig

    Zum 13. Mal organisiert die OSTRALE - Zentrum für zeitgenössische Kunst - in den Sommermonaten ihre internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste in Dresden, im Jahr 2021 vom 1. Juli bis zum 3. Oktober. Deshalb laden wir KünstlerInnen und Künstler aller Nationen, Altersgruppen, Hintergründen und Kunstformen ein, sich mit ihren Werken für die Teilnahme an der OSTRALE Biennale O21 zu bewerben.

    Ausschreibung

  • ES: 5. Juli
    DA! Art Award

    Der Kunstwettbewerb wird im 2-Jahres-Turnus unter jeweils wechselndem Thema vom »DA! Düsseldorfer Aufklärungsdienst e.V.« ausgelobt und will Künstlerinnen und Künstler inspirieren, sich kritisch mit Religion und Irrationalismus auseinanderzusetzen. Der Kunstpreis ist mit insgesamt 7.000,00 € dotiert.

    Ausschreibung

  • ES: 23. Juli
    Berührtes Land

    Für alle Mitglied in einem der Regionalverbände des BBK Bayern. Themen bzw. Motive der eingereichten Arbeiten sollen sich im Spannungsfeld von Kulturlandschaft und/oder Menschen in der Landwirtschaft in einer zeitgenössichen Betrachtungsweise befinden. Es sind Ankäufe des Stadtmuseums Ingolstadt in Höhe von ca. 3.000,- € vorgesehen.

    Ausschreibung

  • ES: 27. Juli
    27. Aichacher Kunstpreis

    Der Kunstpreis (2500.- €) wird am 20. September 2020 vergeben, der Publikumspreis (300.- €) am 25. Oktober 2020. Einreichungsschluss für die 1. Jury (Fotojury) ist Montag, 27. Juli 2020. Die Bewerbung und die erste Phase der Jurierung erfolgt ausschließlich im Online-Verfahren.

    Ausschreibung

  • ES: 29. Juli
    Kunst am Bau
    Eisenbahnüberführung Ernst-Reuter-Allee, Magdeburg

    Das Projekt "Eisenbahnüberführung Ernst-Reuter-Allee" ist eines der größten Verkehrsprojekte der Landeshauptstadt Magdeburg seit der Wiedervereinigung. Aufgrund seiner prominenten Lage im Zentrum der Stadt und der Bedeutung als wichtiger Verkehrsknotenpunkt ist im Rahmen des Bauvorhabens auch Kunst-am-Bau vorgesehen.

    Ausschreibung

  • ES: 31. Juli
    Atelierförderprogramm
    der Bayerischen Landesregierung

    Nach dem "Bayerischen Atelierförderprogramm für bildende Künstlerinnen und Künstler" können jeweils bis zu 100 bayerische Künstlerinnen und Künstler zwei Jahre lang einen monatlichen Zuschuss in Höhe von 230 Euro zu ihren Atelierkosten (Miet- oder Finanzierungskosten) erhalten.

    Ausschreibung