Seeimpression, Aquarell, 20 x 20 cm, 2016
Malerin
Kerstin
Ute Westien

Mein Thema ist der Malprozess selbst, die Stimmung, der Farbrausch, die Wandlung, die Faszination. Dabei bewege ich mich malerisch/zeichnerisch gerne im Spannungsfeld zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion. Mich interessiert, wie weit ich Erkennbares verfremden kann, um mit mehr gestalterischer Freiheit den Wahrnehmungsspielraum zu erweitern. Dabei bediene ich mich der Aquarell- und Acrylmalerei, der Zeichnung, der Monotypie und der Collage. Besonders aber reizen mich die Kombinationsmöglichkeiten der unterschiedlichen Techniken.

  • AdresseHugenottenstr. 9, 95448 Bayreuth
  • Telefon0921-84284
  • Emailute.westien@gmx.de