BBK Oberfranken
Berufsverband Bildender Künstler/innen Oberfranken e.V.

Blog Archiv

 

Was bleibt? Bleibt was?

Was bleibt? Bleibt was?

Eine Kunstausstellung zum 25. Jubiläum des Weltkulturerbetitels für Bamberg Gelingt es uns heute, einen Beitrag zum Kulturerbe der Zukunft zu leisten? Hat das, was wir hinterlassen einen Wert für unsere Nachkommen? Im Rahmen des 25jährigen Jubiläums der Verleihung des Weltkulturerbetitels an die Bamberger Altstadt stellt der Berufsverband Bildender Künstler/innen Oberfranken e.V. diese Fragen in seiner […]

Weiterlesen...

BBK Jahresausstellung 2018

BBK Jahresausstellung 2018

Ausschreibung der BBK-Ausstellung 2018, Villa Dessauer, Bamberg
13.4. – 27.5.2018
Titel: was bleibt? bleibt was?

Weiterlesen...

Beka Gigauri – Periphere Sichtungen

Beka Gigauri – Periphere Sichtungen

Beka Gigauri, in Georgien geboren, seit 1992 in Deutschland lebend, mit sehr verschiedenen Studien der Malerei an den Akademien in Tiflis und Berlin im persönlichen Gepäck, setzt die große Ära des Abstrakten Expressionismus in seiner Weise fort. Jede seiner Malereien ist in ihrer Eigenheit abgeschlossen; man ist von jedem einzelnen dieser wildromantischen Organismen angezogen, nähert […]

Weiterlesen...

Favorite Things – 70 Jahre BBK Oberfranken

Favorite Things – 70 Jahre BBK Oberfranken

BBK Ausstellung 2017 1.4.2017 – 14.5.2017 Am 2. Mai 1947 gründeten Künstlerinnen und Künstler aus Ober- und Unterfranken einen gemeinsamen BBK Regionalverband für beide Regierungsbezirke im Bamberger Café Müller. Heuer wird also in Ober- und Unterfranken ein 70. Geburtstag gefeiert. Die Oberfranken tun dies mit einer Ausstellung namens „Favorite Things“ in der städtischen Galerie Villa […]

Weiterlesen...