BBK Oberfranken
Berufsverband Bildender Künstler/innen Oberfranken e.V.

Veranstaltungen

 

Kurzfristige Einladung zu exklusivem Angebot!

Kurzfristige Einladung zu exklusivem Angebot!

Info – Workshop zur Kulturellen Bildung für BBK-Mitglieder Für professionell arbeitende Künstler/innen bietet die Zusammenarbeit mit dem Kulturservice Bamberg (KS:BAM) eine gute Gelegenheit, sich in Kulturarbeit für Kinder und Jugendliche zu engagieren. Künstler/innen der Region besuchen Schulen und Kindertagesstätten und führen dort eigene Projekte durch, teilweise finden Atelierbesuche mit Workshops statt. Das über mehrere Jahre […]

Weiterlesen...

Kunstaustausch Franken/China

Kunstaustausch Franken/China

2015 fand nach 3-jähriger Vorbereitung ein Kunstaustausch zwischen Künstlern der Yunnan Arts University in Kunming (überwiegend Dozenten und Professoren) und Künstlern aus Bayreuth, Ober-Unter-undMittelfranken statt. Der Austausch wurde organisiert von Dr. Ma Ning (Mitarbeiter der YAU) und Hans-Hubertus Esser (Vorsitzender des Kunstvereins Bayreuth). Auf beiden Seiten reisten etwa 20 Künstlerinnen und Künstler auf eigene Kosten […]

Weiterlesen...

Eröffnung der Artothek Hallstadt

Eröffnung der Artothek Hallstadt

Am 12.11. wurde die erste Artothek Oberfrankens in Hallstadt vorläufig eröffnet. Bis zur Fertigstellung der Baumaßnahme in der Fischergasse können die Arbeiten in der Bücherei Hallstadt zu den Öffnungszeiten entliehen werden. Werke, die im Rathaus hängen, müssen vorbestellt werden. Der bisherige Fundus an Werken kann unter: arthothek.hallstadt.de eingesehen werden. Die Entleihgebühr beträgt 7 EUR für […]

Weiterlesen...

Zwanzig Jahre ARTUR – die Ateliertage des BBK Oberfranken

Zwanzig Jahre ARTUR  – die Ateliertage des BBK Oberfranken

Vor zwanzig Jahren gründete der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Oberfranken seine öffentlichen Ateliertage ARTUR. Zwanzig Jahre lang öffneten immer im September oberfränkische Künstler ihre Ateliers für alle interessierten Besucher, um Einblick in ihre Arbeitsweise zu geben und Werke zu zeigen, die gerade entstanden. So ist ARTUR zu einer regelmäßigen Institution in der oberfränkischen Kunstszene […]

Weiterlesen...

Beka Gigauri – Periphere Sichtungen

Beka Gigauri – Periphere Sichtungen

Beka Gigauri, in Georgien geboren, seit 1992 in Deutschland lebend, mit sehr verschiedenen Studien der Malerei an den Akademien in Tiflis und Berlin im persönlichen Gepäck, setzt die große Ära des Abstrakten Expressionismus in seiner Weise fort. Jede seiner Malereien ist in ihrer Eigenheit abgeschlossen; man ist von jedem einzelnen dieser wildromantischen Organismen angezogen, nähert […]

Weiterlesen...

ARTUR 19

ARTUR 19

Die Ateliertage des BBK Oberfranken Am 24. und 25. September 2016 veranstaltete der Berufsverband bildender Künstler/innen Oberfranken zum 19. Mal in Folge ARTUR, seine Tage des offenen Ateliers. Viele professionelle Künstler aus ganz Oberfranken öffneten 2 Tage lang ihre Ateliers und gaben Einblick in ihre Arbeitssituationen und Auskünfte über ihre Werke.

Weiterlesen...

Rahmenprogramm für die Jahresausstellung 2016 in der Villa Dessauer

Rahmenprogramm für die Jahresausstellung 2016 in der Villa Dessauer

Rahmenprogramm für die Jahresausstellung 2016 in der Villa Dessauer

Weiterlesen...

Symposion zum Umgang mit Künstlernachlässen

Symposium veranstaltet vom Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK) in Kooperation mit der Akademie der Künste am 12. Dezember 2015 von 10-18 Uhr. Ort der Veranstaltung ist die Akademie der Künste, Hanseatenweg 4, 10557 Berlin (S-Bahn Tiergarten) Zur Vorstellung eines umfassenden Kompendiums zum Umgang mit Künstlernachlässen als Bestandteil des kulturellen Erbes veranstaltet der BBK dieses […]

Weiterlesen...

Artur 18

Artur 18

Artur sind die offenen Tages der Ateliers des BBK Oberfranken.

Weiterlesen...