BBK Oberfranken
Berufsverband Bildender Künstler/innen Oberfranken e.V.

Ausschreibung Kunstaustausch Franken/China

 

Ausschreibung Kunstaustausch Franken/China

2015 fand nach 3-jähriger Vorbereitung ein Kunstaustausch zwischen Künstlern der Yunnan Arts University in Kunming (überwiegend Dozenten und Professoren) und Künstlern aus Bayreuth, Ober-Unter-undMittelfranken statt. Der Austausch wurde organisiert von Dr. Ma Ning (Mitarbeiter der YAU) und Hans-Hubertus Esser (Vorsitzender des Kunstvereins Bayreuth).

Auf beiden Seiten reisten etwa 20 Künstlerinnen und Künstler auf eigene Kosten nach China bzw. Deutschland. Trotz der Sprachbarriere ergaben sich eine bestmögliche Kommunikation und persönliche Verbindungen. Als unmittelbare Folge wurde eine der deutschen Künstlerinnen bereits für 2016 für eine Ausstellung in China eingeladen.

Kunming liegt im Südwesten von China, hat ca. 8 Mio. Einwohner und ist die Hauptstadt der Provinz Yunnan. Es liegt auf 1900 m Höhe, hat ein mildes Klima (Stadt des ewigen Frühlings) und eine für chinesische Millionenstädte verhältnismäßig saubere Luft.

Nach Beendigung des ersten Kunstaustausches in 2015 zwischen Kunming und Bayreuth/Erlangen waren die Beteiligten einstimmig der Meinung, den Austausch fortzusetzen.

Die Ausstellungen des zweiten Austausches sollen in China von September bis Ende Dezember 2018 und in Franken von Juni bis Ende September 2019 gezeigt werden. Die chinesischen und deutschen Arbeiten werden zusammen ausgestellt, um dem Publikum direkte Vergleiche zu ermöglichen. Weil keiner der Ausstellungsräume in China und Franken groß genug für die gesamte Ausstellung ist, wird sie auf zwei Orte aufgeteilt und dort gleichzeitig gezeigt. Dann wandert sie weiter zu den nächsten Ausstellungsorten und wird so in Franken an sechs Orten zu sehen sein.

Hauptorganisator: Kunstverein Bayreuth

Ausstellungsorte und beteiligte Organisationen:

  1. Bayreuth: Kunstverein Bayreuth: Neues Schloss der Eremitage; zusammen mit Ansbach: Kulturverein Speckdrumm
  2. Bamberg: BBK Oberfranken und Kunstverein Bamberg: Villa Dessauer und Kesselhaus, zusammen mit Schweinfurt: Kunstverein Schweinfurt; Kunsthalle
  3. Erlangen: Kunstmuseum Erlangen, zusammen mit Roth: Museum Schloss Ratibor.
Close Note Bewerbungsschluß: 28.2.2018
Ausschreibung und Anmeldeformular Anlage zur Anmeldung (Werksliste)